top of page

Bike2Work Challenge | Würth-Leasing

Das Unternehmen Würth-Leasing organisiert in diesem Jahr über die RydeUp-App die Fahrrad-Challenge mit dem Namen "Bike2Work". Die Kampagne wird die Mitarbeitenden für gesunde und nachhaltige Fortbewegung motivieren und besonders regelmäßiges Fahrradfahren fördern. Über 5 Monate haben die Mitarbeitenden nun die Chance an unterschiedlichen Challenges teilnehmen, für einen guten Zweck zu radeln und sich miteinander zu duellieren.



Das Wichtigste auf einem Blick

  • Start der Kampage: 01. Mai 23

  • Ende der Kampagne: 31. September 23

  • Dies ist eine private Kampagne, es sind nur Mitarbeitende der Würth-Leasing GmbH zugelassen.




Weitere Informationen zur Challenges sind unter folgendem Dokument zu finden:

Kampagne Würth-Leasing
.pdf
PDF herunterladen • 5.14MB

Welche Prämien stehen zur Verfügung?

Würth-Leasing nutzt das ganze Spektrum an Möglichkeiten, die die RydeUp-App für nachhaltige Mobilitätskampagnen bietet.


Alle Mitarbeitenden haben die Möglichkeit eine 720° DGREE Trinkflasche und Edenred Gutscheine zu erradeln, indem sie an unterschiedlichen Challenges teilnehmen.

Zusätzlich nutzt Würth-Leasing die Möglichkeit, eine soziale Organisation, nämlich das SOS Kinderdorf Schorndorf, mit der Aktion zu unterstützen. Dieses war im Jahr 2020 abgebrannt und ist für den Aufbau auf Spendengelder angewiesen. Mit jedem gefahrenen und aufgezeichneten Kilometer werden 0,05€ an den Verein überwiesen, damit der Wieder aufbau des abgebrannten Heims schneller abgeschlossen werden kann.


Neben der Spende und den Belohnungen kann natürlich jede Mitarbeiterin natürlich für sich selbst in der Rangliste um die Wette radeln und sich täglich vergleichen. Somit wird auch die individuelle Motivation gefördert.


Fragen oder Anmerkungen?

Für die wichtigsten Fragen findet ihr Antworten in unseren FAQs.

Meldet euch gerne ansonsten über Kontaktformular. Wir freuen uns von euch zu hören!




Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page